HemdenGuide.de | Alles über Hemden

Krawattenklammer

Eine schöne Krawatte erhält oft ihr besonderes Etwas erst durch eine edle Krawattenklammer, beziehungsweise Krawattennadel. Hier sei gleich erwähnt, dass die Begriffe Krawattenklammer und Krawattennadel die gleiche Bedeutung haben. Die Schreib- und Sprechweise Krawattennadel hat sich lediglich im allgemeinen Sprachgebrauch stark durchgesetzt. Design und Material eines solchen Accessoires zum Hemd ist nicht zu unterschätzen.

Krawattenklammer von LindemannGetragen wird die Krawattenklammer häufig nicht unbedingt im Alltag zum Straßenanzug oder dem Sakko mit Hose. Sie ist in den meisten Fällen dem Anzug für Gelegenheiten des gehobeneren Stils, besondere Anlässe und dementsprechend auch zum edlen Hemd und einer Krawatte entsprechenden Designs vorbehalten. Eine passende Krawattennadel darf den Gesamteindruck unterstreichen. Sie sollte nicht nur in der Farbgebung, Breite und Form zur jeweiligen Krawatte passend gewählt werden, sondern sie sollte auch nicht im Widerspruch zum Material der Krawatte und ihrem Muster stehen. Wer aus praktischen oder geschmacklichen Gründen auch im Büro- oder sonstigen Berufsalltag gern eine Krawattenklammer tragen möchte, sollte hierfür die schlichten Modelle bevorzugen, die zu unterschiedlichen Krawatten tragbar sind.

Besonders schöne Krawattennadeln sind in der Regel jene aus Edelmetallen. Gerade diese Klammern wirken teils durch ihr schlichtes Design und das edle Material, sind eher dezent und sollten weder die Krawatte noch die gesamte Kleidung dominieren. Je nach Geschmack, nach Art der jeweiligen Krawatten sind Krawattennadeln aus Gold, Silber, Platin, teils auch vergoldet, versilbert oder in verschiedensten Legierungen von Edelmetallen auf dem Markt. Werden Manschettenknöpfe zum Hemd getragen, so sollten Design und Edelmetall, wie auch Farbgebung und Stil mit der Krawattenklammer nach Möglichkeit übereinstimmen. Dabei gibt es modische Designs, die auf besonders schnittige oder ausgefallene Form setzen, mit scharfen Kanten, verschiedenen Farbschnitten. Besonders für den jüngeren, sportlichen Krawattenträger sind solche Varianten genau richtig, denn sie passen Krawattenklammer Bicolorauch hervorragend zum Modern Classik Stil derzeitiger Anzüge. Diese Kreationen sind teils vergoldet, versilbert und aus anderen Materialien, sodass sie im Preis weit unter den Krawattennadeln aus echten Edelmetallen liegen. So liegt es nahe, sich besonders von den preisgünstigeren Varianten der Krawattenklammern etliche Modelle anzuschaffen, um auch genügend dieser schönen Accessoires für eine Anzahl von Krawatten und Anlässen zu besitzen.

Wer noch mutiger auf Mode setzen möchte, findet recht ausgefallene und sehr individuelle Ausführungen von Krawattennadeln. So kann der Liebhaber von Oldtimern Klammern mit daraufgesetzten Automotiven, der Pferdebesitzer solche mit edlen Hengsten erstehen. Tolle Schmuckmotive gibt es ebenfalls für den Musiker oder Musikfreund mit Trompeten oder Flöten. Hier waren die Designer besonders erfinderisch und haben fast für jeden Geschmack, jedes Hobby die passenden Motive gefertigt. Solche modischen Nadeln gibt es bereits zu sehr günstigen Preisen in Bi- oder Tricolor Ausführung, aber auch zum entsprechend höheren Preis, wenn sie mit Edelsteinen und Edelmetallen gefertigt oder verfeinert sind.
Im Internet findet sich eine riesige Auswahl verschiedener Krawattenklammern, oft bei Hemden Shops als zusätzliches Angebot.




Theme Design by devolux.nh2.me